Lichter Herbstmorgen bei Worpswede
mehr Bilder

Otto Modersohn

"Lichter Herbstmorgen bei Worpswede", 1926

Öl auf Leinwand auf Hartfaser

50 x 60,5 cm / gerahmt 74 x 85 cm

unten rechts signiert, datiert
Echtheitsbestätigung Modersohn Museum,
Fischerhude

- mit handgearbeitetem Modellrahmen -

N8706


Über das Werk

Klar und sonnendurchflutet, licht und warm zeigt sich diese Feld- und Wiesenlandschaft, die sich nur in ihrem farbigen Hang zum gelblichen Grün und durch den Vogelzug am Himmel jahreszeitlich bestimmen lässt. Hochnebelartig verwischen die Wolken zum Horizont hin, während der hellblaue, klare Himmel im Vordergrund von kommenden kalten Nächten kündet.
(Eva Müller-Remmert)


Weitere Arbeiten von Otto Modersohn

Anfrage stellen

Vielen Dank für Ihr Interesse an Modersohn, N8706.
Bitte senden Sie ein Email an info@gallery-neher.com oder füllen Sie unser Formular aus:

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
∗ Pflichtfeld

Immer informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter und/oder neue Meldungen zu ausgewählten Künstlern!

Anfragen stellen

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
∗ Pflichtfeld

Merkliste

Ihre Merkliste enthält noch keine Kunstwerke.

Auf unserer Unterseite "Künstler & Werke" können Arbeiten für die Merkliste ausgewählt und unverbindlich angefragt werden. Informationen über einzelne Kunstwerke erhalten Sie dort auch über unseren direkten Anfrage-Button.

Seite weiterempfehlen

Empfehlen Sie diese Seite weiter.
Sie erhalten automatisch eine Kopie an Ihre eigene Mailadresse.

∗ Pflichtfeld