Farb Prisma

Heinz Mack

"Farb Prisma", 1993

Acryl auf Leinwand

155 x 120 cm / gerahmt 178 x 138 cm

unten rechts signiert "Mack 93"

- mit handgearbeitetem Modellrahmen -

N9000

Nicht mehr im Angebot

Über das Werk

Mack bevorzugt in seiner Malerei Farben, die im Lichtspektrum als Sequenz erscheinen, als Folge, als ein in sich stimmiges Kontinuum des Farblichts. Spektralfarben spielen dabei eine hervorgehobene Rolle. Reines Licht ist farblos. Erst wenn es auf Oberflächen trifft, wenn es sich bricht, entfesselt es seine einzigartige Faszination. In der Anwendung der Spektralfarben setzt sich Mack von den Farbmalern seiner Generation wie z.B. Gotthard Graubner ab. Seine chromatische Farbskala basiert auf den mittels prismatischer Lichtbrechung erzeugten Regenbogenfarben.
(Marion Agthe)


Weitere Arbeiten von Heinz Mack

Anfrage stellen

Vielen Dank für Ihr Interesse an Mack, N9000.
Bitte senden Sie ein Email an info@gallery-neher.com oder füllen Sie unser Formular aus:

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
∗ Pflichtfeld

Immer informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter und/oder neue Meldungen zu ausgewählten Künstlern!

Anfragen stellen

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
∗ Pflichtfeld

Merkliste

Ihre Merkliste enthält noch keine Kunstwerke.

Auf unserer Unterseite "Künstler & Werke" können Arbeiten für die Merkliste ausgewählt und unverbindlich angefragt werden. Informationen über einzelne Kunstwerke erhalten Sie dort auch über unseren direkten Anfrage-Button.

Seite weiterempfehlen

Empfehlen Sie diese Seite weiter.
Sie erhalten automatisch eine Kopie an Ihre eigene Mailadresse.

∗ Pflichtfeld