Weg nach Worpswede
mehr Bilder

Udo Peters

"Weg nach Worpswede", o. J.

Öl auf Malpappe

55 x 70 cm / gerahmt 64 x 80 cm

unbezeichnet

- mit handgearbeitetem Modellrahmen -

N9019


Über das Werk

Aus ungewöhnlichem Blickwinkel fokussierte Udo Peters sein Motiv "Weg nach Worpswede": Während im äußersten Vordergrund ein Birkenstamm den Bildausschnitt nahsichtig und beinahe mittig durchschneidet, flutet die Reihe der Alleebäume zusammen mit dem Weg jäh in die Bildtiefe und fängt sich dort in den dunklen Partien eines Waldrandes. Als figürliche Staffage erscheint eine Bauersfrau unter der Allee. Mit raschem, lockerem und doch energischem Pinselgestus reagierte Peters unmittelbar und impulsiv auf das Gesehene. In typischer Manier für seine Landschaftsschilderungen schuf Peters das Gemälde direkt vor Ort: Deutlich sichtbar sind die skizzenhaften Pinselzüge und die offen gelassenen Stellen des hellen Malkartons, die dem Werk den reizvollen Charakter einer lebhaften Studie verleihen. Peters' Bildsprache wird hierbei von starken Vereinfachungen der Naturformen und Verknappungen der Details geprägt. Offene Strukturen und kompakter verdichtete Farbflecken verbinden sich zu einem vitalen Gesamteindruck.
(Andreas Gabelmann)


Weitere Arbeiten von Udo Peters

Anfrage stellen

Vielen Dank für Ihr Interesse an Peters, N9019.
Bitte senden Sie ein Email an info@gallery-neher.com oder füllen Sie unser Formular aus:

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
∗ Pflichtfeld

Immer informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter und/oder neue Meldungen zu ausgewählten Künstlern!

Anfragen stellen

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
∗ Pflichtfeld

Merkliste

Ihre Merkliste enthält noch keine Kunstwerke.

Auf unserer Unterseite "Künstler & Werke" können Arbeiten für die Merkliste ausgewählt und unverbindlich angefragt werden. Informationen über einzelne Kunstwerke erhalten Sie dort auch über unseren direkten Anfrage-Button.

Seite weiterempfehlen

Empfehlen Sie diese Seite weiter.
Sie erhalten automatisch eine Kopie an Ihre eigene Mailadresse.

∗ Pflichtfeld