Kahnfahrt auf der Wümme (Modersohns beim Kahnfahren)
mehr Bilder

Otto Modersohn

"Kahnfahrt auf der Wümme (Modersohns beim Kahnfahren)", 1912

Öl auf Leinwand

54 x 46 cm / gerahmt 67 x 59 cm

unten rechts monogrammiert, datiert "OM 12"
Expertise Rainer Noeres vom 18. 08. 2015,
Otto Modersohn Museum, Fischerhude

- mit Modellrahmen -

N9163

Nicht mehr im Angebot

Über das Werk

Es ist das einzige Selbstporträt Otto Modersohns. Es zeigt ihn 1912 zusammen mit seiner dritten Frau Louise Modersohn-Breling und den Töchtern Elsbeth und Tille beim Bootfahren auf der Wümme. Sie sitzen in einem der typischen Fischerhuder Heuboote, die nicht mit dem Ruder sondern mit einem Staken bewegt werden. Das Ehepaar, auf einer Bank am Bug des Bootes sitzend, lässt sich von der älteren Tochter Elsbeth staken. Zu den Füßen Louise Modersohns, über den Bootsrand greifend, die vierjährige Tille, die Tochter Paula Modersohn-Beckers, die erst im vorigen Jahr aus der Schweiz geholt wurde, wo sie bis dahin in der Familie der älteren Schwester Paula Modersohn-Beckers aufwuchs. Ein Maientag in aller seiner sonnigen Pracht: Die Bäume tragen frisches, helles Grün, flirrend im Licht; auf den Wiesen zwei Kühe; ein Entenzug schwimmt gegen den Strom.
Bootspartien auf der Wümme, bei Tag oder am Abend im Lampionschein, sind um 1911 ein wiederkehrendes Thema der Malerei Otto Modersohns. Er schrieb einmal, im Unterschied zu Worpswede, brächte in Fischerhude das Wasser so viel Leben hinein. Fischerhude, durchzogen von drei Wümmearmen faszinierte den Maler seit seinem ersten Besuch im Jahr 1896. Somit wurden seit 1908 die Spiegelungen des Wassers, die Boote, Bootschuppen und Entenhäuser an der Wümme zum bildbestimmenden Thema.
(Rainer Noeres)


Weitere Arbeiten von Otto Modersohn

Anfrage stellen

Vielen Dank für Ihr Interesse an Modersohn, N9163.
Bitte senden Sie ein Email an info@gallery-neher.com oder füllen Sie unser Formular aus:

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
∗ Pflichtfeld

Immer informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter und/oder neue Meldungen zu ausgewählten Künstlern!

Anfragen stellen

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
∗ Pflichtfeld

Merkliste

Ihre Merkliste enthält noch keine Kunstwerke.

Auf unserer Unterseite "Künstler & Werke" können Arbeiten für die Merkliste ausgewählt und unverbindlich angefragt werden. Informationen über einzelne Kunstwerke erhalten Sie dort auch über unseren direkten Anfrage-Button.

Seite weiterempfehlen

Empfehlen Sie diese Seite weiter.
Sie erhalten automatisch eine Kopie an Ihre eigene Mailadresse.

∗ Pflichtfeld